Wölflinge

Wölflings-Stufe

Wer? 7 bis 10 Jahre
Wann? Freitags 18:30 Uhr – 20:00 Uhr (aktuell alle 2 Wochen)
Leiter? Lynn Stratenwerth, Helena Schnieders, Rieke von Glischinksi, Lukas Pfeifer und Johannes Lanvermeyer
Kontakt? woelflinge@stamm-donbosco.de

Informationen zu unserem Hygienekonzept: Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir euch, dass ihr euch vorher anmeldet. Schreibt uns einfach eine Mail, an die oben aufgeführte Mail-Adresse. Zur möglichen Kontaktnachverfolgung brauchen wir Name des Kindes, Telefonnummer und Mailadresse. Schreibt diese Daten gerne schon mit in die Mail.

Wölfi freut sich auf Euch!

Wölflinge beginnen die Welt zu entdecken und lernen neue Orte und Menschen kennen. Dabei sind sie mutig, neugierig und probieren ständig Neues aus. Wölflinge beginnen sich als Teil der Welt zu begreifen und diese zu erkunden. Bei diesem Prozess wollen wir sie spielerisch unterstützen.

In unserer Stufe beginnen Freundschaften zu entstehen, die die ganze Pfadfinderzeit überdauern. Auch ist die Wölflingsmeute ein Ort, an dem die Wölflinge sich wohl und geborgen fühlen und dem Stress des Alltags entfliehen können.

Mit unserer Stufenarbeit bekräftigen wir die Wölflinge in ihren Stärken und arbeiten an den Schwächen jeder Einzelnen und jedes Einzelnen. Ebenso stärken und begleiten wir die Kinder in der Entwicklung einer eigenen Meinung und stellen sie immer wieder spielerisch vor neue Herausforderungen. Ein wesentlicher Teil unserer Stufenarbeit ist auch die Vermittlung grundlegender gesellschaftlicher Werte wie Respekt, Toleranz und Meinungsfreiheit.

Durch Stufenaktionen in unsere Gemeinde und der Diözese wollen wir unsere Gruppe noch mehr zusammenführen und die Kinder in ihrer Eigenständigkeit stärken. Natürlich machen wir auch immer wieder Aktionen gemeinsam mit dem ganzen Stamm.

Gut Pfad

Die Wölflingsleitung